Keilwellen

Keilwellen - Was versteht man unter Keilwellen?



Keilwellen sind eine spezielle Art von Wellen und gehören den Linearführungskomponenten in der Lineartechnik an. Somit leisten Sie einen Beitrag zur Ausführung linearer Bewegungen. So wie andere Wellen auch übertragen sie Drehbewegungen und Drehmomente auf andere Bauteile. Besonders bei großen und wechselnden Drehmomenten werden Keilwellen eingesetzt, so beispielsweise bei in Werkzeugmaschinen eingesetzten Schaltgetrieben und in Elektromotoren.

Eine Keilwelle weist ein Keilwellenprofil auf, welches dem gleichmäßigen und formschlüssigen Übertragen großer und wechselnder Drehmomente dient, ohne dabei einen hohen Verschleiß zu bewirken. Die dabei entstehende Verbindung wird auch als Welle-Nabe-Verbindung bezeichnet. Durch das Keilprofil können auch stoßartige Bewegungen aufgenommen werden und auch die Nabe bleibt durch das Profil auf der Welle zentriert.

Diese Funktionen haben Keilwellen und diese Arten von Keilwellen gibt es

Funktionen einer Keilwelle:

  • Übertragen von großen und wechselnden Drehmomenten
  • Weiterleiten von Energie
  • Abstützen sowie Leiten von Normalkräften, Biegemomenten und Querkräften
  • das Tragen von rotierenden Bauteilen
  • Unterliegen Torsionsbelastungen (Torsion = Drehung) und Biegungen

 

Bei den Keilwellen werden drei verschiedene Arten unterschieden:

  • Massive Präzisions-Keilwellen
  • hohle Keilwellen
  • Keilwellen ohne Endenbearbeitung

 

Neben Keilwellen gibt es hinsichtlich der Konstruktion beispielsweise die folgenden Wellenarten:

  • Nutwellen
  • Vollwellen
  • Hohlwellen

 

Gerade weil die linearer Bewegungsabläufe und damit auch die Belastungen einer Keilwelle verschieden sind, werden in der Praxis verschiedene Keilwellen benötigt.

Gefertigt werden Keilwellen vorwiegend aus Stahl. Die Herstellung der Profile der Keilwellen kann durch Stoßen, Schleifen, Kaltziehen oder Fräsen.

Keilwellen kaufen im Online-Shop Kugellagermarkt.de

Das Angebot unseres Onlineshops umfasst verschiedene Keilwellen, in ganz verschiedenen Größen. Unsere Keilwellen werden nicht nur aus hochwertigen Materialien gefertigt, sondern unterliegen ebenso einer hochwertigen Verarbeitung sowie dem Maßstab der Genauigkeit - für eine lange Lebensdauer, Beständigkeit gegenüber hohen Belastungen und nicht zuletzt einem ruckfreien sowie energiesparendem Einsatz. Darüber hinaus bietet Ihnen unser Shop auch andere Wellen, wie Hohlwellen, Nutwellen sowie Vollwellen als auch Wellenböcke und Wellenscheiben.

Durch unsere Suchfunktion wahlweise nach Herstellernummer oder Maßen finden Sie ohne Zeitaufwand die gesuchten Keilwellen, qualitativ hochwertig und zu einem guten Preis. Bei Kugellagermarkt.de erfolgt das Suchen, Finden und Bestellen Ihrer Keilwellen schnell und bequem. Kugellagermarkt.de - Ihr spezialisierter Anbieter rund um Lager und Lagerteile.

Keilwellen - Was versteht man unter Keilwellen? Keilwellen sind eine spezielle Art von Wellen und gehören den Linearführungskomponenten in der Lineartechnik an. Somit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Keilwellen

Keilwellen - Was versteht man unter Keilwellen?



Keilwellen sind eine spezielle Art von Wellen und gehören den Linearführungskomponenten in der Lineartechnik an. Somit leisten Sie einen Beitrag zur Ausführung linearer Bewegungen. So wie andere Wellen auch übertragen sie Drehbewegungen und Drehmomente auf andere Bauteile. Besonders bei großen und wechselnden Drehmomenten werden Keilwellen eingesetzt, so beispielsweise bei in Werkzeugmaschinen eingesetzten Schaltgetrieben und in Elektromotoren.

Eine Keilwelle weist ein Keilwellenprofil auf, welches dem gleichmäßigen und formschlüssigen Übertragen großer und wechselnder Drehmomente dient, ohne dabei einen hohen Verschleiß zu bewirken. Die dabei entstehende Verbindung wird auch als Welle-Nabe-Verbindung bezeichnet. Durch das Keilprofil können auch stoßartige Bewegungen aufgenommen werden und auch die Nabe bleibt durch das Profil auf der Welle zentriert.

Diese Funktionen haben Keilwellen und diese Arten von Keilwellen gibt es

Funktionen einer Keilwelle:

  • Übertragen von großen und wechselnden Drehmomenten
  • Weiterleiten von Energie
  • Abstützen sowie Leiten von Normalkräften, Biegemomenten und Querkräften
  • das Tragen von rotierenden Bauteilen
  • Unterliegen Torsionsbelastungen (Torsion = Drehung) und Biegungen

 

Bei den Keilwellen werden drei verschiedene Arten unterschieden:

  • Massive Präzisions-Keilwellen
  • hohle Keilwellen
  • Keilwellen ohne Endenbearbeitung

 

Neben Keilwellen gibt es hinsichtlich der Konstruktion beispielsweise die folgenden Wellenarten:

  • Nutwellen
  • Vollwellen
  • Hohlwellen

 

Gerade weil die linearer Bewegungsabläufe und damit auch die Belastungen einer Keilwelle verschieden sind, werden in der Praxis verschiedene Keilwellen benötigt.

Gefertigt werden Keilwellen vorwiegend aus Stahl. Die Herstellung der Profile der Keilwellen kann durch Stoßen, Schleifen, Kaltziehen oder Fräsen.

Keilwellen kaufen im Online-Shop Kugellagermarkt.de

Das Angebot unseres Onlineshops umfasst verschiedene Keilwellen, in ganz verschiedenen Größen. Unsere Keilwellen werden nicht nur aus hochwertigen Materialien gefertigt, sondern unterliegen ebenso einer hochwertigen Verarbeitung sowie dem Maßstab der Genauigkeit - für eine lange Lebensdauer, Beständigkeit gegenüber hohen Belastungen und nicht zuletzt einem ruckfreien sowie energiesparendem Einsatz. Darüber hinaus bietet Ihnen unser Shop auch andere Wellen, wie Hohlwellen, Nutwellen sowie Vollwellen als auch Wellenböcke und Wellenscheiben.

Durch unsere Suchfunktion wahlweise nach Herstellernummer oder Maßen finden Sie ohne Zeitaufwand die gesuchten Keilwellen, qualitativ hochwertig und zu einem guten Preis. Bei Kugellagermarkt.de erfolgt das Suchen, Finden und Bestellen Ihrer Keilwellen schnell und bequem. Kugellagermarkt.de - Ihr spezialisierter Anbieter rund um Lager und Lagerteile.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen